Konsolen.net > News > GameCube: Ausverkauft in USA?

news

03.03.04 - GameCube: Ausverkauft in USA?

geschrieben von Sascha Gläsel um 1:06 Uhr.

Nintendo will der steigenden Nachfrage des GameCube in den USA mit dem Umleiten von Geräten begegnen, die eigentlich für andere Territorien geplant waren. Ob Big N die Verknappung der Konsolen durch den vorläufigen Produktionsstop (nach schleppenden Verkäufen) im vergangenen Jahr und die kräftige Preissenkung auf 99 US-Dollar zum Weihnachtsgeschäft 2003 selbst verursacht hat?

Quelle: GameSpot.com; Gamesindustry.biz

Copyright 1996-2007 bei Jochen Rentschler. Alle Rechte vorbehalten.