Konsolen.net > News > GameCube: Hardware-Preissenkung in Japan

news

23.03.04 - GameCube: Hardware-Preissenkung in Japan

geschrieben von Klaus Reiss um 8:26 Uhr.

Nach Informationen der japanischen Wirtschaftszeitung Nihon Keizai Shimbun wird Nintendo eine Preissenkung für den GameCube und den Game Boy Advance SP durchführen. Hintergrund ist die Einführung von Preisangaben inklusive Mehrwertsteuer ab 1. April. Bislang wurden Preise in Japan ohne Mehrwertsteuer angegeben. Nintendo wird die Preisauszeichnung nach Einführung der neuen Angabeform unverändert belassen, was de facto eine Preisreduzierung für GameCube und Game Boy Advance SP um 5 Prozent bedeutet. Der GameCube kostet derzeit in Japan 14.000 Yen zuzüglich Mehrwertsteuer, der Game Boy Advsance SP liegt bei 12.500 Yen.

Quelle: MCV

Copyright 1996-2007 bei Jochen Rentschler. Alle Rechte vorbehalten.