Konsolen.net > News > Allgemein: Sega überdenkt Unternehmensstrategie

news

30.10.00 - Allgemein: Sega überdenkt Unternehmensstrategie

geschrieben von Sascha Gläsel um 0:07 Uhr.

Nachdem das Unternehmen auch im vierten Jahr in Folge wieder rote Zahlen schreiben wird, sollen die Erschließung neuer Geschäftsfelder und erneute Sparmaßnahmen Sega wieder auf die Gewinnstraße führen. Im Rahmen von Rationalisierungsmaßnahmen werden nicht profitable Spielhallen geschlossen, der Vorstand neu organisiert und die Distribution optimiert.

Daneben möchte man in Zukunft das Internetgeschäft fester ins Visier nehmen (bis 2003 will Sega der führende Hersteller von Onlinegames werden) und neue Plattformen mit eigenen Spielen erschließen. So sind neben PC Umsetzungen nicht näher genannter Spiele auch die Unterstützung von PDA's und Mobiltelefonen geplant. Die Expansionsbestrebungen des Unternehmens umfassen auch Pläne die Dreamcastarchitektur auf einen Chip zu schrumpfen und diesen anderen Herstellern zum Beispiel für ihre Set-Top Boxen oder PC-Zubehör anzutragen.

Quelle: Daily Radar

Copyright 1996-2007 bei Jochen Rentschler. Alle Rechte vorbehalten.