Konsolen.net > News > Xbox: Bungie reagiert auf "Halo 2" Probleme

news

17.11.04 - Xbox: Bungie reagiert auf "Halo 2" Probleme

geschrieben von Sascha Gläsel um 13:40 Uhr.

Auf ihrer Webseite haben sich die Macher von Halo 2 zu aufgetretenen Problemen in ihrem Ego Shooter geäußert und Besserung gelobt. Vor allem der Xbox Live Part soll "substantielle" Verbesserungen erfahren und die aufgetretenen Glitches wie lange Wartezeiten bei Optimatch Auswahl beseitigen. Auch die Probleme mit dem HUD beim 480p Progressive Scan Mode sollen über einen Fix der Vergangenheit angehören.

Für die gelegentlich erst recht spät ins Bild poppenden Texturen vor allem in den Zwischensequenzen entschuldigten sich die Halo 2 Macher. Dies sei der Preis für die neue Streaming Technologie ohne Ladezeiten. Man hätte dies auch ohne diese kleinen Textur-Problemchen hinbekommen können. Dann hätten die User aber Ladezeiten in Kauf nehmen müssen.

Zum Schluss noch etwas Positives: Bungie wird zusätzliche Mehrspielermaps zum Download anbieten. Erweiterungen für die Kampagne wird es allerdings nicht geben.

Das komplette Statement der Entwickler findet ihr unter

http://www.bungie.net/News/TopStory.aspx?story=weeklywhats111204

Quelle: Eurogamer.net; Bungie.net

Copyright 1996-2007 bei Jochen Rentschler. Alle Rechte vorbehalten.