Konsolen.net > News > Allgemein: Sony sponsort "RaveOnSnow"

news

22.11.04 - Allgemein: Sony sponsort "RaveOnSnow"

geschrieben von Sascha Gläsel um 13:50 Uhr.

Sony engagiert sich auf dem „RaveOnSnow“ Event vom 10. bis 12. Dezember in Saalbach (Österreich) als Sponsor. Nachfolgend die Pressemeldung des Unternehmens:

Neu-Isenburg, 22. November 2004. Jetzt schlägt’s 13 – das 13. Ski- und
Snowboard-Opening „RaveOnSnow“ in Saalbach-Hinterglemm (Österreich) verwandelt das verträumte Alpendorf vom 10.12. – 12.12.04 in eine gigantische Event- und Party-Arena. Auf insgesamt neun Areas präsentieren PlayStation 2 und der Partysan die Top-Stars der deutschen und internationalen DJ-Szene. Die Meister der Plattenteller – vor Ort werden sein Monika Kruse, George Morel, Alexander Kowalski – live, Pascal FEOS, Technasia, Gayle San, Luke Slater, Ferry Corsten, Joris Voorn, Tomcraft, Andre Galluzzi, Karotte, Paul Jackson, Sieg über die Sonne – live, Märtini Brös, JCA, Friction, Highfish sowie Thomilla, der Produzent der professionellen Music Mixing Software DJ: Decks & FX für PlayStation 2 – werden ein Alpenglühen der Extraklasse auf dem 2.000 Meter hohen Schattberggipfel, den zahlreichen Saalbacher Clubs oder auf der gigantischen PlayStation 2-Bühne im Herzen Saalbachs inszenieren.

Von der (Ski-)Piste auf die (Event-)Piste Die Ski- und Snowbaord-Fans müssen schon eine gehörige Portion Kondition für RaveOnSnow mitbringen, um nach 120 Pistenkilometern mit unterschiedlichsten Schwierigkeitsgraden nicht schlapp zu machen und die Live-Acts zu versäumen. Denn die DJ-Szene tauscht live die Plattenteller gegen PlayStation 2 aus. Mit der Music Mixing Software DJ: Decks & FX exklusiv für PlayStation 2 werden die Sound-Künstler ihre Fangemeinde durch ein audiovisuelles Spektakel zum Kochen bringen. Die harten Beats, mit der neuen Software generiert, werden umrahmt von beeindruckenden Video-Loops und Dias auf Großleinwänden. Und wer es nicht für möglich hält, dass der coole Sound mit PlayStation 2 erstellt wurde, kann die Music Mixing Software an separaten Displays oder auf dem PlayStation Truck gerne selbst testen.

Mit ein bisschen Glück PlayStation stellt sämtliche Erlöse aus der alljährlichen stattfindenden Tombola dem Off-Road-Kids e.V. zur Verfügung. Dieses Projekt kümmert sch primär um jugendliche Ausreißer und Straßenkinder. Das Ziel von Off-Road-Kids e.V. ist es, mit Hilfe von überregionaler Straßenarbeit gemeinsam mit den einzelnen Straßenkindern nach den bestmöglichen Perspektiven zu suchen. Und da die Gewinne nicht von schlechten Eltern sind, rentiert sich die Investition in ein Los allemal. Passend zum phänomenalen DJ-Aufgebot wird DJ: Decks & FX inklusive einer neuen Konsole einen Gewinner
glücklich machen. Zudem winken den Teilnehmern weitere coole Partypakete aus EyeToy: Play 2 und SingStar Party inklusive der neuen PlayStation 2 in super-schickem Design.

Quelle: Sony Pressemeldung

Copyright 1996-2007 bei Jochen Rentschler. Alle Rechte vorbehalten.