Konsolen.net > News > PlayStation3: PS3 leichter zu programmieren?

news

06.12.04 - PlayStation3: PS3 leichter zu programmieren?

geschrieben von Sascha Gläsel um 13:37 Uhr.

IBMs H. Peter Hofstee hat gegenüber Journalisten Befürchtungen entkräftet, die neue CELL Chips, die das Herz der neuen PlayStation3 bilden werden, für Entwickler ebenso schwer auszureizen seien, wie die PlayStation2 Hardware. Bei der Entwicklung des Chips habe man sich um innovative Architektur bei möglichst guter Beherrschbarkeit dieser Neuerungen bemüht. Die Lernkurve soll dieses Mal signifikant besser sein, als beim Vorgänger.

Quelle: GameSpot.com; Gamesindustry.biz

Copyright 1996-2007 bei Jochen Rentschler. Alle Rechte vorbehalten.