Konsolen.net > News > Allgemein: MS verkauft Sportspielstudio

news

17.12.04 - Allgemein: MS verkauft Sportspielstudio

geschrieben von Sascha Gläsel um 14:17 Uhr.

Das wars dann wohl vorerst mit Sportspielen von Microsoft. Das Unternehmen hat sein in Salt Lake City ansässiges Entwicklungsstudio, welches unter anderem für die Sportspielhits Amped, Links und Top Spin verantwortlich zeichnete, an Take Two Interactive veräußert. Es wird erwartet, dass sich das ehemalige Micrsosoft Entwicklungsstudio jetzt auch auf andere Plattformen, als auf die Xbox, stürzt. Take Two erweitert mit dieser Akquisition sein Know How im Sportspielbereich erheblich. Ist der Kauf doch eine prächtige Ergänzung zur erfolgreiche ESPN Sports Reihe, die Take Two als Publisher betreut.

Quelle: Gamesindustry.biz

Copyright 1996-2007 bei Jochen Rentschler. Alle Rechte vorbehalten.