Konsolen.net > News > PSP: Euro-Start mit 29 Spielen

news

02.06.05 - PSP: Euro-Start mit 29 Spielen

geschrieben von Sascha Gläsel um 12:42 Uhr.

Sony kann zum Start der PSP am 1. September in Europa aller Voraussicht nach mit einer Spielebibliothek von satten 29 Titeln aufwarten. Näheres entnehmt bitte der folgenden Pressemeldung des Unternehmens:

Neu Isenburg, 1. Juni 2005. Sony Computer Entertainment Europe (SCEE) hat endlich das Geheimnis um das Software Lineup zum heiß ersehnten Verkaufsstart von PlayStation Portable (PSP) in Europa gelüftet. Auch welche Film- und Musiktitel vom 1. September 2005 an auf der neuen Unterhaltungsplattform zu sehen und zu hören sein werden, ist kürzlich in den USA bkannt gegeben worden. 29 Spiele werden bereits zum Marktstart von PSP verfügbar sein, die zahlreiche Genres abdecken. Alle Titel holen das Beste aus PSP heraus und bieten durch Download- und Multiplayer-Optionen sowie eine herausragende Grafik maximalen Spielspaß für unterwegs. So kann jeder jederzeit in den Genuss des optimalen Spielerlebnisses kommen – ob auf der zehnminütigen S-Bahn-Fahrt zur Arbeit oder während eines mehrstündigen Fluges.

Neben einigen der besten PlayStation 2-Titeln, die für das neue Format optimiert wurden, sind auch Spiele verfügbar, die speziell für PSP von Grund auf neu entwickelt wurden. In dem reichhaltigen Angebot wird das neue, auf Höchstleistung getunte Ridge Racer Geschwindigkeitsfreaks begeistern. Die für PSP entwickelte, neue Version dieses beliebten Rennspiels bietet 58 Fahrzeuge mit einem überarbeiteten und verbesserten Design, die alle über das einzigartige Ridge Racer-Markenzeichen verfügen: das Driften. Für einen ebenso hohen Adrenalinausstoß liegt WipEout Pure für PSP in den Regalen bereit. Hardcore-Gamer können ihre Fähigkeiten im legendären MediEvil unter Beweis stellen, und für unglaublich viel Spaß sorgen die verrückten Affen der Ape Academy.

Golf ist etwas für Langweiler? Im Gegenteil! In dem beliebten Golfspiel Everybody’s Golf können im Online-Modus bis zu acht Spieler gegeneinander antreten. Jeder Golfer kann dabei die Fähigkeiten, Attribute und das Auftreten seines Alter Ego so verändern, dass er es mit jedem Spitzengolfer aufnehmen kann.

In Fired up fliegen so richtig die Fetzen! Spieler helfen im Einzelspieler-Modus einem Team von Widerstandskämpfern oder erleben pure Action im Mehrspielermodus. Und noch aufregender wird es mit F1 Grand Prix, das ebenso wie sein großer Bruder für PS2 alle offiziell lizenzierten Rennstrecken, Fahrzeuge und Fahrer der 2005 FIA FORMULA ONE WORLD CHAMPIONSHIP enthält. Daneben bringt World Tour Soccer – Challenge Edition die ganze Spannung des Fußballsports auf den Handheld-Bildschirm und liefert dank der hohen Auflösung von PSP dieselbe prickelnde Stadion-Atmosphäre wie eine große Spielkonsole.

Film ab

Solche Bluckbuster wie „Spider Man II“ oder „Hitch – Der Date Doktor“ werden ab sofort auch unterwegs problemlos zum Kinohighlight – mit der handlichen PSP kann man ein schweres Notebook getrost zu Hause lassen. Pünktlich zum Marktstart von PSP in Europa und Australien wird Sony Pictures Home Entertainment (SPHE) im September 2005 viele attraktive Filmtitel auf den Markt bringen. Ein Zusatzschmankerl für alle Filmfreaks ist, dass künftig neue Titel auf PSP mit dem DVD-Releasedatum zusammenfallen werden. Doch damit nicht genug: es sollen noch weitere Titel aus dem Filmprogramm von SPHE veröffentlicht werden, die bereits auf DVD erschienen sind. Bis Ende 2005 will SPHE über 40 Titel auf UMD veröffentlicht haben – das heißt, dass monatlich ca. zehn neue Filme für PSP in die Läden kommen werden!

Ab September 2005 sollen die folgenden Filme auf UMD erhältlich sein:

• 30 über Nacht

• Ritter aus Leidschaft

• Anacondas – Die Jagd nach der Blut-Orchidee

• Bad Boys

• Drei Engel für Charlie

• Ghostbusters

• Hellboy

• Hitch – Der Date Doktor

• Hollow Man

• Es war einmal in Mexiko

• Spider-Man 2

• Steamboy

• S.W.A.T. – Die Spezialeinheit

• Street Style

• XXX – Triple X

• XXX: The Next Level

Musik liegt in der Luft

Mit PSP wird es ein Leichtes sein, Musik herunterzuladen und auf einem Memory Stick abzuspeichern. Doch auch das hochauflösende Display – das eigentliche Glanzstück von PSP – wird in punkto Musik nicht ungenützt bleiben. Gemeinsam mit Sanctuary Visual Entertainment, dem weltgrößten unabhängigen Musikunternehmen, arbeitet SCEE an der Herausgabe einer Reihe von UMD-Musikvideos für PSP. Zum Marktstart von PSP werden auf UMD zunächst einige Musikvideos von Legenden wie Iron Maiden, Bob Marley und INXS erhältlich sein. In den kommenden Monaten wird das Musikunternehmen außerdem mit SCEE an der Veröffentlichung von Musik-UMDs aktueller Künstler arbeiten. Mit einem einzigartigen Lineup an Spieletiteln und dem großen Angebot an Inhalten, das renommierte, weltweit bekannte Unternehmen der Musik- und Filmindustrie bereits zugesichert haben, ist PlayStation Portable (PSP) bestens darauf vorbereitet, sich erfolgreich als hochwertiges Allround-Unterhaltungsgerät – daheim und vor allem auch unterwegs – zu etablieren.

Quelle: Pressemeldung SCEE

Copyright 1996-2007 bei Jochen Rentschler. Alle Rechte vorbehalten.