Konsolen.net > News > Allgemein: Atari plant Verkauf von Entwicklungsstudios

news

17.02.06 - Allgemein: Atari plant Verkauf von Entwicklungsstudios

geschrieben von Jochen Rentschler um 23:44 Uhr.

Nachdem die Geschäftsergebnisse bei Atari jüngst enttäuschend ausgefallen sind, will man sich nun offenbar von einigen seiner Entwicklungsstudios trennen. Bruno Bonnel, seines Zeichens Atari-Chef, bestätigte dies gegenüber der Fachpublikation MCVUK.

U.a. könnten demnach Reflections, Melbourne House, Paradigm, Shiny Studios sowie Eden Studios in naher Zukunft einen neuen Eigentümer haben.

Quelle: mcvuk.com

Copyright 1996-2007 bei Jochen Rentschler. Alle Rechte vorbehalten.