Konsolen.net > News > Xbox: Europastart erst 2002

news

22.12.00 - Xbox: Europastart erst 2002

geschrieben von Sascha Gläsel um 16:03 Uhr.

Nun haben wir also den Salat. Microsoft wird seine Xbox nicht, wie geplant, weltweit im Herbst nächsten Jahres auf den Markt bringen. Nur in den USA wird es voraussichtlich bei diesem Termin bleiben. Europäische Videospieler müssen noch bis zum März 2002 warten, bis Microsoft seinen PlayStation2 Konkurrenten veröffentlicht. Damit hat Sony zusätzliche Zeit gewonnen (und ein Weihnachtsgeschäft ohne Konkurrenz von MS) um Marktanteile mit der PS2 zu besetzen, die Ende 2001 vermutlich lediglich Sega (Dreamcast) und Nintendo (Gamecube) streitig zu machen versuchen.

Microsoft begründet diesen Schritt gegenüber der britischen Publikation MCV damit aus den Fehlern des PlayStation2 Launches in Europa lernen zu wollen, der überschattet von der Knappheit von Sonys 128-Bit Konsole war. Dies soll der Xbox nicht passieren. Mit der Verschiebung habe man zusätzliche Zeit gewonnen um eine potentiell starke Nachfrage auch mit entsprechenden Gerätestückzahlen zufrieden stellen zu können.

Quelle: FGNOnline; Daily Radar

Copyright 1996-2007 bei Jochen Rentschler. Alle Rechte vorbehalten.